Übersicht über alle Beiträge

Superhenne Hanna

Superhenne Hanna gibt nicht aufAutor: Felix Mitterer

Format: gebunden, broschiert, Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 152 Seiten
Verlag: G & G Kinder- u. Jugendbuch;
Auflage: Auflage: 26 (1. Januar 2003)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3707401677
ISBN: 978-3401023571
ASIN: B00JAHDRUY

Altersempfehlung: 9 - 11 Jahre

Amazon: Kindle Edition
Amazon: broschierte Ausgabe

 


Klappentext:

Hanna ist ein Superhuhn. Sie ist neunundneunzig Jahre alt und kann nicht nur sprechen, sondern auch schreiben.
Eines Tages erfährt sie, dass ihre Schwestern in großen Hühnerfabriken, sogenannten Legebatterien, leben müssen.

Mit Hilfe der Kinder Sebastian und Theresa möchte sie die Hennen aus ihrem Gefängnis befreien.

Man erfährt nicht nur vom Ausgang des spannenden Abenteuers, sondern auch davon, wo leider heutzutage die meisten Frühstückseier herkommen.

Unsere Empfehlung:

Es ist die Geschichte einer sehr außergwöhnlichen Henne. Sie ist nicht nur sehr klug und mutig sondern auch schon fast 100 Jahre alt. 

Hanna lebt glücklich und artgerecht gehalten auf einem Bauernhof, als sie eines Tages von einer in der Nähe befindlichen Legebatterien erfährt. Ab diesen Zeitpunkt hat Hanna kein anderes Ziel mehr, als ihre Schwestern aus dieser furchtbaren Lage zu befreien. Mit Hilfe der Bauernfamilie und des Fuchses Bartholomäus gelingt dies am Ende auch.

In diesem kindgerecht gestalteten und spannenden Buch wird die Problematik von Hühnerfabriken aufgezeigt. Die Umstände, in denen die Hühner leben müssen werden mit drastischen Worten beschrieben.

Ein sehr informatives, aber auch unterhaltsames Buch für junge Leser/innen!

Teilen
Go to top