Karina Verlag: Letzte Beiträge

Ole, der kleine Igel: Ole, the little hedgehog (deutsch/englisches Kinderbuch)

Denise Träbing und Karin Pfolz: Ole, der kleine Igel - Ole, the little hedgehogAutorinnen: Denise Träbing und Karin Pfolz
Illustratorin: Karin Pfolz
Format: Hardcover
Verlag: Karina Verlag
, Nova MD
Seitenanzahl: 44
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN:
978-3961112548

Altersempfehlung: Ab 4 Jahre

Website von Denise Träbing
Denise Träbing auf Facebook

Vorausichtlicher Erscheinungstermin 19. Mai 2017
Bestellungen bei Amazon und im Online-Shop von Karina Verlag


Klappentext:

Der kleine Ole lebt mit seiner Mutter und den Geschwistern im Wald. Aber Ole ist der Kleinste und kommt sich sehr unnötig vor - doch dann passiert etwas, wo der kleine Igel seine wahre Größe beweisen kann.

Das Buch ist ein "Zauberbuch", wendet man es, so ist das komplette Buch seitenkonform in Englisch. Es Werk, mit dem Kinder auch selbstständig ihr Sprachwissen erweitern können. Ideal auch zum Vorlesen und für den Englischunterricht in Kindergärten und Grundschulen.

Die Geschichte wird von vielen handgezeichneten Illustrationen der Künstlerin Karin Pfolz begleitet.

Über die Autorinnen

Karin Pfolz:

Karin Pfolz (Autorin)Karin Pfolz lebt in Wien. Sie arbeitet als Autorin und Malerin.

Ihre schriftstellerische Arbeit begann sie mit Kurzgeschichten für Kinder, die 2011 und 2012 mit dem "Sparefroh-Preis- Österreich" ausgezeichnet wurden. Ihr Roman "Manchmal erdrückt es mich, das Leben" erschien in der Erstauflage 2012. Der Thriller „Du lügst dich durch mein Leben“ folgte 2014.

Sie unterstützt mit ihren Büchern die "Autonomen Österreichischen Frauenhäuser", hält "Gewalt-Präventions-Work-Shops" an Schulen und spricht offen in den Medien über das "Tabu-Thema" familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt.

Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins "Respekt für Dich - AutoInnen gegen Gewalt" und Geschäftsführerin vom Karina-Verlag.

Denise Träbing:

Denise Träbing (Autorin)Denise Träbing wurde im Jahr 1981 geboren. Aufgewachsen in einem kleinen nordhessischen Dorf gut 20 Kilometer südlich von Kassel, in dem sie bis heute lebt. Die gelernte Versicherungskauffrau ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Seit ihrer frühen Jugend liest sie gern und viel. Die Idee, selbst irgendwann den Stift in die Hand zu nehmen, kam schon vor einigen Jahren auf. Einmal in ihrem Kopf, ließ sie sie nicht mehr los. Die ersten Versuche waren holprig, aber jetzt wollte sie es erst recht wissen. Mit "Wenn du gehst" erfüllt sie sich einen Traum.

Für die Zukunft wünscht sie sich, noch mehr Geschichten zum Leben erwecken zu dürfen, um sie mit ihren Lesern zu teilen.

Über das Konzept der zweisprachigen "Wendebücher"

Denise Träbing und Karin Pfolz: Ole, der kleine Igel / Ole, the little hedgehogKinder wachsen heute in einer Umgebung auf, die durch sprachliche und kulturelle Vielfalt geprägt ist. Mehrsprachigkeit ist daher zu den wichtigen Schlüsselqualifikationen geworden. Im Zeitalter der Globalisierung ist Englisch internationales Verständigungsmittel, Arbeitssprache und Weltsprache zugleich.

Untersuchungen zum Erlernen der Zweitsprache Englisch haben ergeben, dass Kinder mit systematischer Vorerfahrung im Grundschulalter sowohl den Kindern mit unsystematischer Vorerfahrung als auch den Kindern ohne jegliche Vorerfahrung zu Beginn der Klasse 5 in ihren Leistungen im Fach Englisch überlegen sind. (1)

Die hier beschriebenen Wendebücher von Karina Verlag fördern den frühen Einstieg in die Mehrsprachigkeit für Kinder schon ab dem Vorschulalter. Die illustrierten Erzählungen sind durch das kindgerecht gestaltete Layout sowohl für Leseanfänger als auch zum Vorlesen bestens geeignet.

Sobald die Texte in der Primärsprache gelesen und verstanden wurden, können die Kinder die entsprechenden Inhalte durch einfaches Wenden des "Zauberbuches" auch in der Fremdsprache visuell und sprachlich erfassen und zwischen den Sprachversionen nach Belieben immer wieder wechseln.

Das didaktische Konzept der Wendebücher ist sowohl für den Erwerb der Lese- als auch der Sprach- und Fremdsprachenkompetenzen von Kindern und Jugendlichen bestens geeignet. Die Kinder werden an den witzigen Erzählungen gewiss sehr rasch Gefallen finden und viel Spaß am Wechsel zwischen den beiden Sprachversionen haben.

Martin Urbanek

(1) Jenny Demircioglu (2008): Englisch in der Grundschule - Auswirkungen auf Leistungen und Selbstbewertung in der weiterführenden Schule. Logos Berlin. 124 ff.


Wendebücher Deutsch/Englisch von Karina Verlag

Karina Verlag: Ole, der kleine Igel und andere Wendebücher für Kinder in Deutsch und EnglischInfos zu den einzelnen Wendebüchern auf dieser Website:

Sams Weihnachtsgeschichte: Sams Christmas Story >>>

Du bist schön, so wie du bist - You' re beautiful, the way you are >>>

 

 

 

 

 

 

 


Illustrationen zum Buch
"Ole, der kleine Igel" von Karin Pfolz

Karin Pfolz: Ole, der kleine Igel - Ole, the little hedgehog  Karin Pfolz: Ole, der kleine Igel - Ole, the little hedgehog  Karin Pfolz: Ole, der kleine Igel - Ole, the little hedgehog


Videoclip zum Wendebuch
"Sams Weihnachtsgeschichte: Sams Christmas Story"

Veröffentlicht am 17.11. 2016; Dauer: 1:42

Teilen
Go to top