Karina Verlag: Letzte Beiträge

Magie des Geisterwolfs

Renate Becker: Magie des Geisterwolfs (Karina Verlag)Autorin: Renate Becker
Format: Taschenbuch; 14,8 x 21 cm
Seitenanzahl: 144 Seiten
Verlag: Karina Verlag
Auflage: 1 (2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3903161023
Altersempfehlung: 8 - 12 Jahre

Website von Renate Becker >>>

Renate Becker auf Facebook >>>

 

 

 


Klappentext:

Ein Junge, hässlich geboren, erfährt den Spott der Menschen. Der Tod seiner Mutter stürzt ihn in ein seelisches Tief, aus dem er als anderes Wesen zurück ins Leben kehrt: als Wolf.

Sein Leben wird nun bestimmt durch den Instinkt des Tieres und dem Verstand des Menschen. Er wird zum Führer eines Wolfsrudels und gleichzeitig ein Vermittler zwischen Mensch und Tier.

Über Renate Becker (Autorin):

Renate Becker (Autorin)Renate Anna Becker wurde im Jahr 1949 in Kevelaer am Niederrhein geboren. Bis zum sechsten Lebensjahr war sie auf einem Binnenschiff zu Hause, welches ihre Eltern bewohnten und für eine Emmericher Reederei hauptsächlich die Strecke Rotterdam- Basel fuhren.

Sicher kann man sich vorstellen, wie diese Umgebung ihre Fantasie geformt haben muss. Doch dann endete das abenteuerliche Leben unvermittelt, als sich für sie plötzlich die Tore der Kevelaer Schule öffneten. Sie lernte dort, ihre Eindrücke in Worte zu fassen und ihren Erlebnissen ein Forum zu geben.

Schon von Anfang an war ihre künstlerische Ader hoch entwickelt. Aufsätze waren ihre Spezialität, aber ihre Zeichnungen standen dem literarischen Talent in nichts nach.

Emmerich am Rhein wurde schließlich ihre Wahlheimat. Dort wuchsen dann schließlich auch ihre eigenen Kinder auf.

Malen, Zeichen und Schreiben sind feste Bestandteile des jetzigen Rentnerdaseins.

Das es überhaupt zu einem Märchenbuch kam, verdankt sie zwei lieben Menschen. Einmal Frau Tilly Boesche Zacharow, die sie ermutigte weiter zu schreiben, um ein Buch daraus zu machen und zum Zweiten Frau Renate Zawrel aus Österreich.
Quellen: http://renateannabecker.wixsite.com/geschriebene-bilder/ueber-mich  |  http://amzn.to/2p695N9

Unsere Empfehlung:

Renate Anna Becker: Magie des GeisterwolfsDer Wolf hat bereits die Fantasie von alten mündlichen Überlieferungen und bei schriftlosen außereuropäischen Kulturen beflügelt. Das Werwolfmotiv war und ist weithin verbreitet. Dabei geht es in Sage und Dichtung um Menschen, die sich in Wölfe verwandeln können. Die Wesen, die aus dieser Metamorphose entstehen, werden fast durchwegs als unheilvoll und raubtierhaft beschrieben.

Ganz anders als in Renate Beckers sehr feinfühlig erzähltem Kinderroman "Magie des Geisterwolfs": Ein mit körperlichen Makeln geborener und von Menschen ausgegrenzter Sonderling erlangt nur dadurch Anerkennung, indem er in die Rolle eines Wolfes schlüpft. Nun kann er endlich den Lauf der Dinge im positiven Sinne bewegen und Gutes für Mensch und Tier bewirken. Er wird zu einem bedeutenden Mediator zwischen Natur und Kultur, Instinkt und menschlicher Verstandeslogik.

Der Autorin ist es hervorragend gelungen, eine tiefgründige und kindgerecht aubereitete Geschichte zu schreiben, wobei sich die Spannung zur letzten Seite durchzieht. Dadurch schafft es es Renate Becker, in Kindern die Lust am Lesen zu fördern und auch Erwachsene in den Bann ihrer brillant erzählten Fantasy-Geschichte zu ziehen.

Martin Urbanek


Weitere Bücher von Renate Becker

Renate Becker: Adrian Troy - Kämpfer des Lichts    Renate Becker: Butterstulle und Pflaumenmus


Magie des Geisterwolfs - (Buchtrailer)

Veröffentlicht am 03. 03. 2017; Dauer: 2:22

Adrian Troy - Renate Anna Becker (Buchtrailer)

Veröffentlicht am 16. 09. 2015; Dauer: 2:28

Teilen
Go to top