Übersicht über alle Beiträge

Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde

Christine Erdiç: Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und KoboldeAutorin: Christine Erdiç
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 80 Seiten
Verlag: Books on Demand
Auflage: 1 (2014)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3735790729

Altersempfehlung: 5 - 8 Jahre

Homepage der Autorin

 

 

 


Klappentext:

Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die bunte Welt der Fantasie ein. Mit seinen lustigen Ausmalbildern ist es für Kinder ebenso geeignet wie für all jene, die im Herzen jung geblieben sind.

Über die Autorin:

Christine Erdiç wurde 1961 in Deutschland geboren. Sie interessierte sich von frühester Kindheit an für Literatur und Malerei und verfasste schon damals oft kleine Geschichten und Gedichte, die sie jedoch nie veröffentlichte.

Christine ErdiçNach dem Abitur war sie in unterschiedlichen Bereichen tätig und reiste viel. Seit 1986 ist sie verheiratet, hat zwei Töchter und lebt seit dem Millenium in der Türkei.

Unter anderem gab sie Sprachtraining an der Universität von Izmir, machte Übersetzungen und verfasste Berichte für die Türkische Allgemeine, eine ehemalige Zeitschrift in deutscher Sprache und gibt heute noch private Deutschstunden.

Über dieses Buch:

Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die bunte Welt der Fantasie ein. Mit seinen lustigen Ausmalbildern ist es für Kinder ebenso geeignet wie für all jene, die im Herzen jung geblieben sind.

Illustration aus "Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde"Wir begleiten den kleinen Kobold Nepomuck auf seiner Suche nach einem Geschenk für seine Schwester Nelly, entdecken das Versteck der Kobolde im Wald und nehmen an dem fröhlichen Mitsommernachtsfest teil. Wir erfahren, was ein Kobold macht, wenn er im Wald auf Zwerge trifft und wie man einen kranken Kobold gesund pflegt?

Laura und Nick begegnen einer Hexe, die so gar nicht in das böse Schema passt und im Garten von Axana bekommt man einen guten Einblick in das Reich der Blumenelfen. Die Fee Lavarisa erlebt so einiges, bevor sie sich ihre Flügel verdienen kann.

Sind Meerjungfrauen wirklich böse und was hat es mit den Wichteln eigentlich auf sich?

In der Geschichte "Die Regenbogenbrücke" übermittelt das Einhorn Taskia eine wichtige Botschaft.

Unsere Empfehlung:

Christine Erdiçs "Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde" begleiten uns auf eine aufregende Reise in eine fremde, kleine und fantastische Welt. Die Geschichten wurden hauptsächlich für Kinder geschrieben, doch kann man auch als Erwachsener diese Reise genießen, wenn man sich einen Hang zum Träumen bewahrt hat.

Die liebevollen und detailreichen Beschreibungen werden durch altersgerechte Illustrationen ergänzt, welche die jungen Leseanfänger beim Erfassen der Texte unterstützen.

Ein kurzweiliges Buch mit viel Magie und übernatürlichen Helden, ideal zum selbst lesen und vorlesen!


"Hexen - Elfen - Kobolde - Mystik"
(Trailer zu den zauberhaften Welten von Christine Erdiç)

Christine Erdiç
Veröffentlicht am 15.11.2015; Dauer: 3:23


"Kobolde"

Christine Erdiç
Veröffentlicht am 02.10.2012; Dauer: 1:40


Teilen
Go to top