Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?

Kleiner EisbärAutor: Hans de Beer

Format:
Taschenbuch, gebunden, Pappbilderbuch
Seitenzahl des Taschenbuches: 32 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (2004)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3423079648

Altersempfehlung: 3 - 6 Jahre

Amazon: Taschenbuch
 

 

 

 


Klappentext:

Lars, der kleine Eisbär, trifft unerwartet auf Theo, den kleinen Sibirischen Tiger. Der ist - weit weg von seinen Eltern - völlig verzweifelt. Lars tröstet ihn und hilft ihm den Heimweg zu finden, denn Lars weiß, wie das geht: Er hat sich ja selbst schon oft verlaufen und immer wieder nach Hause gefunden.

Zuerst reisen sie versteckt in einem Güterwagen, später irren sie zu Fuß in einem Schneesturm durch große Wälder. Sie überqueren Flüsse und Schluchten, sind froh, dass ihnen eine Schnee-Eule weiterhilft, und reiten gerne auch ein Stück Weg mit Kasim, dem Kamel.

Und auf einmal, als Theo die Nase in den Wind hält und schnuppert, riecht es ganz gewaltig nach Zuhause. Theos Eltern sind sehr glücklich, Theo und seinen weißen Bärenfreund zu sehen, und als der Tigervater Lars dann wieder nach Hause bringt, freut sich auch der kleine Eisbär sehr auf das heimatliche Meer.

Unsere Empfehlung:

Absolut lesens- und vorlesenswert! Der bekannte Kinderbuchautor Hans de Beer erzählt die entzückende Geschichte des Eisbären Lars und des Tigers Theo, die gemeinsam auf der Suche nach ihrem Zuhause einige spannende Abenteuer zu bestehen haben.

Oft schätzt man viel zu wenig, was einem vertraut und selbstveständlich geworden ist. Die beiden abenteuerlustigen Tiere sind letztendich sehr froh, wieder in ihren heimischen Gefilden gut aufgehoben zu sein.

Die gut gelungenen Illustrationen sind genau auf den Text der jeweiligen Seite abgestimmt und unterstützen vor allem Leseanfänger unter den Kindern beim Erfassen des Textes.

Zum Taschenbuch gibt es außerdem ein Hörbuch:

Teilen
Go to top