Übersicht über alle Beiträge

Alter über 14 Jahre

Daniela Dahn: Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute: Die Einheit - eine AbrechnungAutorin: Daniela Dahn
Format: Taschenbuch, eBook
Seitenanzahl: 288 Seiten
Verlag: Rowohlt
Auflage: 1 (September 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3499001048
Altersempfehlung: ab 14 Jahre
Bestellen bei Amazon >>>


Klappentext:

In sieben Büchern hat Daniela Dahn sich mit der Einheit und den Folgen befasst, ein achtes war nicht geplant. Nun hat sie es dennoch geschrieben, denn die Zeiten sind danach: Nach dreißig Jahren Vereinigung ist die innere Spaltung zwischen Ost und West so tief wie eh und je; und es haben sich sogar neue Klüfte aufgetan, die unser Gemeinwesen erschüttern. Sie haben damit zu tun, dass die vermeintlichen Sieger der Geschichte das Erbe der beitrittsgeprüften "Brüder und Schwestern" komplett ausgeschlagen haben...

Kommentare: 0
Dienstag, Oktober 29, 2019 - 03:32
Ja

Franziska Schreiber: Inside AfD - Der Bericht einer AussteigerinAutorin: Franziska Schreiber
Format: Hardcover, eBook, Hörbuch
Seitenanzahl: 224 Seiten
Verlag: Europa Verlag
Auflage: 5 (August 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3958902039
Altersempfehlung: ab 14 Jahre
Bestellen bei Amazon >>>


Klappentext:

Seit September ist die AfD mit 92 Abgeordneten im Bundestag vertreten und inszeniert einen medienwirksamen Konfrontationskurs zu den etablierten Parteien. Doch was treibt die Partei hinter den Kulissen an – und ist die Fremdenfeindlichkeit eine geteilte Grundposition aller?

Niemand kann darüber besser Auskunft geben als Franziska Schreiber, die noch 2017 im Vorstand der Jungen Alternativen, der Jugendorganisation der AfD, saß. In ihrem Buch spricht sie Klartext über Antrieb, Ziele und Schwächen der AfD-Führung um Alexander Gauland sowie deren radikale Hetzer wie Björn Höcke.

Kommentare: 0
Freitag, Oktober 11, 2019 - 04:46
Ja

 Ori Orlev: Die BleisoldatenAutor: Uri Orlev
Übersetzerin: Mirjam Pressler
Format: Taschenbuch, Hardcover, eBook
Seitenzahl: 335 Seiten
Verlag: Beltz & Gelberg
Auflage: neu (2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3407748713

Altersempfehlung: 14 bis 17 Jahre

 

 

 

 

 


Klappentext:

»Wir haben viele Bücher über jüdische Schicksale in der Nazizeit, dies ist eines der besten. Ein ganz großer, in sich ruhender Roman. Unvergesslich.« (Berliner Morgenpost)

Jurek ist elf, als er mit seiner Mutter und dem jüngeren Bruder Kazik ins Warschauer Ghetto kommt. Es ist kein leichtes Leben, doch Jurek und Kazik sind noch arglos: Sie wissen, dass Krieg herrscht, und spielen ihn mit ihren Bleisoldaten nach.

Was es in diesen Zeiten heißt, Jude zu sein, begreifen sie erst allmählich. Das Leben im Ghetto wird zunehmend schwerer, mit jedem Tag steigt die Gefahr, gefangengenommen und deportiert zu werden.

Immer wieder müssen die Brüder flüchten und ihre Verstecke wechseln. Dem Schicksal können sie dennoch nicht entgehen und kommen in das Konzentrationslager Bergen-Belsen – das beide aber am Ende überleben.

Kommentare: 0
Donnerstag, Juni 20, 2019 - 02:55
Ja

Irina Kukenberg: Eine Tragödie - LiebesromanAutorin: Irina Kukenberg
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 206 Seiten
Verlag: Frankfurter Literaturverlag
Auflage: 1 (August 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3837211627
Altersempfehlung: Ab 14 Jahre

Irina Kukenberg auf Facebook >>>

 

 

 

 


Der Roman erzählt die Geschichte einer ungewöhlichen, leidenschaftlichen Jugendliebe, die über lange Jahre weiterlebt. Obwohl zwischen den beiden Liebenden Tausende Kilometer liegen, bleiben sie einander treu.

Kommentare: 0
Samstag, Juni 8, 2019 - 00:34
Ja

Simon Jacob: PeacemakerAutor: Simon Jacob
Format: Taschenbuch, eBook
Seitenanzahl: 224 Seiten
Verlag: Verlag Herder
Auflage: 1 (April 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3451379048
Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Website von Simon Jacob >>>

Simon Jacob auf Facebook >>>

 

 

 

 

 


Klappentext:

Simon Jacob reist für das Projekt »Peacemaker« seit Jahren durch Syrien, Irak und Iran. Als Angehöriger eines bedeutenden Clans aus der Region kommt er an Orte und zu Menschen, die für andere Menschen aus dem Westen unerreichbar sind. In seinem Buch nimmt er den Leser mit auf eine faszinierende Reise, voller Abenteuer und Schrecken, aber auch Mut, Hoffnung und Aufbruch...

Kommentare: 0
Donnerstag, Juni 6, 2019 - 23:10
Ja

Christine Figueiredo: Cian aus der AnderweltAutorin: Christine Figueiredo
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 184 Seiten
Verlag: Morawa Lesezirkel GmbH
Auflage: 1 (2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3943669336
Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Christine Figueriredo auf Facebook >>>

 

 

 

 

 

 


Klappentext:

Eine Reise in die irisch-keltische Mythologie: vom Hier und Jetzt in eine Dimension von Göttern und Helden. Dazwischen ein couragiertes junges Mädchen aus der Gegenwart.

Kommentare: 0
Sonntag, Februar 24, 2019 - 04:04
Ja

Bryan Blackwater: Die Traumzeit - Die Wiege der MenschheitAutoren: Bryan Blackwater
Format: Taschenbuch, E-Book
Seitenzahl: 569 Seiten
Verlag: Independently published
Auflage: 1 (November 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-1730753978

Altersempfehlung: Ab 14 Jahre, Erwachsene

 

Website von Bryan Blackwater

Bryan Blackwater auf Facebook

 


Klappentext:

Die Entstehung der Menschheit aus der Perspektive ihrer Schöpfer. Nach der Zerstörung ihres Planeten muss sich das Volk der Terekan eine neue Heimat suchen. Mit ihrer "Himmelsstadt" erreichen sie mit viel Mühe vor ca. 250.000 Jahren die Erde und versuchen auf dieser eine neue Zivilisation aufzubauen.

Das Problem: Die Erde ist bereits vom Homo Erectus besiedelt. Eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden Völkern entsteht, doch auch ein tödlicher Feind, der die Erschaffung des Homo Sapiens auf den Plan ruft.

Ein äonenübergreifender Kampf um das Überleben der Menschheit beginnt und gipfelt in einer Katastrophe epischen Ausmaßes.

Kommentare: 0
Donnerstag, Dezember 27, 2018 - 02:36
Ja

Dieter R. Fuchs: Zhulong - ein Drache erwachtAutor: Dieter R. Fuchs
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 333 Seiten
Verlag: Schwarzer Drachen
Auflage: 1 (November 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3964080189

Altersempfehlung: ab 16 Jahre, Erwachsenenliteratur

Dieter R. Fuchs auf Facebook

Zhulong auf Facebook

 

 

 

 


Klappentext:

Die 14jährige Dschu steckt mitten in der Pubertät. Als sie mit ihrem Vater eine Reise nach China unternehmen muss, ist sie erst mal sauer. Doch dann entdeckt sie in einem Schaufenster ein Amulett aus Jade, in dem ein uraltes Drachenwesen gefangen ist, welches durch sie zum Leben erweckt wird.

Plötzlich verändert sich ihr Leben komplett. Die nächsten Tage werden eine Achterbahnfahrt der Gefühle und sie erlebt unglaubliche Abenteuer. Doch Dschu nutzt auch klug die neuen Chancen, die sich ihr durch die neu gewonnenen Kräfte bieten. ...

Kommentare: 0
Samstag, November 24, 2018 - 00:47
Ja

Robert Streibel und Bernhard Herrmann: Der Wein des VergessensAutoren: Robert Streibel und Bernhard Herrman
Format: Taschenbuch, E-Book
Seitenzahl: 256 Seiten
Verlag: Residenz
Auflage: 1 (August 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3701716968

Altersempfehlung: Ab 14 Jahre, Erwachsene

 

Website von Robert Streibel

Robert Streibel auf Facebook

 

 

 


Klappentext:

Ein dokumentarischer Roman, wie man ihn sich brisanter und spektakulärer nicht ausdenken könnte. 1938 befindet sich die Riede Sandgrube, eines der berühmtesten Weingüter der Wachau, im Besitz des jüdischen Geschäftsmanns Paul Robitschek, sein Partner ist August Rieger. Robitschek und der angebliche Baron sind Geschäftsfreunde und zugleich ein glamouröses Liebespaar.

Die Denunziationen erleichtern die Arisierung jenes Besitzes, der zur Grundlage der berühmten Winzergenossenschaft Krems wird - ein Begriff für Wein & Kultur weit über die nationalen Grenzen hinaus. Diese Arisierung ist bis heute noch nie Thema der Forschung gewesen.

Die Autoren konnten einen Schatz an Dokumenten sicherstellen, mit dem sie eine unglaubliche Geschichte von Verrat und Treue, Liebe und Geschäft, Vernichtung und Verdrängung erzählen.

Kommentare: 0
Freitag, August 31, 2018 - 08:48
Ja

Marianne Voelk: Daniel, mein jüdischer Bruder - Eine Freundschaft im Schatten des Hakenkreuzes Autorin: Marianne Voelk
Format: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Seitenzahl: 304 Seiten
Verlag: Brunnen Verlag
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3765543159

Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Marianne Voelk auf Facebook

 

 

 

 

 


Klappentext:

Starr vor Schrecken sieht Daniel, wie seine Eltern in ein Auto gezerrt und abtransportiert werden. Zitternd kauert er eine Weile hinter dem Schornstein, da sich noch Gestapo im Garten aufhält. Dann rennt er, so schnell er in der Dunkelheit kann, zum Wäldchen.

Als Daniels jüdische Eltern deportiert sind, besorgt ihm Rosalies Familie falsche Papiere und gibt ihn nach ihrem Umzug aufs Land als ihren leiblichen Sohn aus. Trotz der Angst davor, bei der Hitlerjugend entdeckt zu werden, verleben Rosalie und Daniel eine frohe Kindheit. Doch die ist bedroht, als Daniel eines Tages zum Arzt muss und sein Geheimnis entdeckt wird ...

Eine autobiografische Geschichte.

Kommentare: 0
Samstag, August 25, 2018 - 03:31
Ja

Seiten

Go to top