Übersicht über alle Beiträge

Alter 11 bis 14 Jahre

Walter Ötsch & Nina Horaczek: "Populismus für Anfänger: Anleitung zur Volksverführung"Autor/innen: Walter Ötsch & Nina Horaczek
Format: Taschenbuch, E-Book
Verlag:
Westend
Seitenanzahl: 256
Auflage: 1 (August 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN:
978-3864891960

Altersempfehlung: ab 14 Jahre, Erwachsene

Website von Walter Ötsch
 

 

 

 

 


Klappentext:

Frankreich, Holland, Deutschland, Österreich – die Populisten scheinen in Europa unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Und alle anderen agieren, als gäbe es keine Strategien gegen die rechten Volksverführer.

Dabei besitzen Rechtspopulisten einen einfachen Kern, nämlich das selbstgestrickte Bild einer gespaltenen Gesellschaft: Hier sind WIR und dort sind die ANDEREN. Dieses Bild erklärt die Sprache, die Taktiken, die innere Organisation und die Eskalationsdynamiken der Rechtspopulisten auf ungemein klare Art.

Der Kommunikationsexperte Walter Ötsch und die Journalistin Nina Horaczek zeigen in dieser »Anleitung zur Volksverführung« als fiktive Coaches, wie man erfolgreicher Populist wird. So entlarven sie klug und unterhaltsam die Tricks und Täuschungsmanöver der Demagogen und entschlüsseln ihre Codes – und Sie erfahren, was Sie selbst gegen rechte Endzeitpropheten tun können.

Kommentare: 0
Mittwoch, Dezember 6, 2017 - 03:16
Ja

Manolo Link: Philippe- Inspirierend zum LebensglückAutor: Manolo Link
Format: Taschenbuch; 14,3 x 20,3 cm
Seitenanzahl: 192 Seiten
Verlag: Manolo Link
Auflage: 2 (Januar 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3000420221
Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Website von Manolo Link >>>

Manolo Link auf Facebook >>>

 

 

 

 

 


Klappentext:

Im mystischen Galicien Nordspaniens begegnet dem achtährigen Juan Alfredo, ein Geschichtenerzähler, der ihm die Geschichte von Philippe erzählt, der im 18. Jh. lebte und auf unerklärliche Weise Menschen heilte.

Alfredo, der aus einer anderen Welt zu kommen scheint, entpuppt sich als weiser Mensch, der entscheidend dazu beiträgt, dass Juan Vertrauen zu sich, seiner spirituellen Intelligenz und seinem Leben entwickelt.

Die Geschichte und Alfredo werden für Juan zum Lebensinhalt und belehren ihn auf wundersame Weise. Philippes Großonkel Fernando, von einem tiefen Gefühl geleitet, nimmt den weiten gefährlichen Weg von Finisterre zu Fuß auf sich, um Philippe in der Bischofsstadt Pamplona ausfindig zu machen.

Fernando spürt während seines Gehens deutlich, dass ihn und Philippe Spezielles aus vergangener Zeit verbindet.

Ein Buch, das Leben positiv verändert. Alter 12 bis 99 Jahre.

Kommentare: 0
Mittwoch, November 1, 2017 - 01:07
Ja

Erik D. Schulz: Crystal - Zu den Sternen fliegenAutor: Erik D. Schulz
Format: Taschenbuch; 12,1 x 19,5 cm
Seitenanzahl: 192 Seiten
Verlag: Delfy International Publishing
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3981402261
Altersempfehlung: Ab 14 Jahre

Website von Erik D. Schulz >>>

Erik D. Schulz auf Facebook >>>

 

 

 

 


Klappentext:

Zehntklässler Niklas bekommt Nachhilfe bei dem Physikstudenten Tobias Menzel. Während einer der Stunden schlittert Menzel in eine Drogenpsychose und bedroht seinen Schüler.

Das Physikgenie landet in der Psychiatrie, und Niklas findet in dessen Wohnung ein fettes Lager mit Bargeld und Drogen. Menzel ist ein Dealer!

Kommentare: 0
Donnerstag, Oktober 26, 2017 - 14:01
Ja

Martin Roth: "Widerrede" - Eine Familie diskutiert über Populismus, Werte und politisches EngagementAutor: Martin Roth
Format: Taschenbuch
Verlag: Verlag der Evangelischen Gesellschaft
Seitenanzahl: 96
Auflage: 1 (August 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-945369-45-6
Altersempfehlung: Ab 14 Jahre

 

 

 

 

 

 

 


Klappentext:

Es ging ein Ruck durch Europa, als 2011 Stéphane Hessels Streitschrift "Empört euch!" erschien, eine Aufforderung der gesellschaftlichen Schläfrigkeit zu widerstehen und sich zu engagieren.

Fünf Jahre nach "Empört Euch!" wird Europa durch Populismus und Nationalismus im Tiefsten erschüttert. Die Fragen, was uns als Europäer eint und wer wir als Europäer sind und wem wir widerstehen müssen, ist drängender denn je.

Martin Roth, ein anderer überzeugter Europäer, hat sich dieser Fragen angenommen. Aber er hat sie nicht für sich alleine beantwortet, sondern seine Kinder miteinbezogen.

Eine Familie spricht über Populismus, Werte und politisches Engagement und gibt so dem Ruck seit "Empört Euch!" eine Richtung - über die Generationen hinweg.

Kommentare: 0
Sonntag, Oktober 15, 2017 - 03:11
Ja

Aus der Reihe "Max und Micha, die Junior-Detektive"

Klaus Kurt Löffler: "Das Komplott" aus der Reihe "Max und Micha, die Junior-Detektive"Autor: Klaus Kurt Löffler
Format: E-Book, Taschenbbuch
Verlag:
CreativeSpace
Seitenanzahl: 158
Auflage: 1 (September 2017)
Sprache: Deutsch
ASIN:
B0761RHDNB (E-Book)
ISBN:
978-1977508089 (Taschenbuch)
Altersempfehlung: Ab 10 Jahre

Website von Klaus Kurt Löffler

Klaus Kurt Löffler auf Facebook

 

 

 

 


Klappentext:

Als Rechtsanwalt von Denker morgens im Anwaltszimmer des Gerichts den Mantel ablegen will, geht das Licht nicht an. Im Halbdunkel tastet er sich zu seinem Schrank und stürzt über einen Körper auf dem Boden.

Und dann, oh Schreck: Sein neuer Mandant, mit dem er verabredet war, liegt in einer Blutlache mit durchgeschnittener Kehle da. Von Denker hat - blutbeschmiert wie er ist - Angst für den Täter gehalten zu werden.

Er beseitigt den verschmutzten Mantel in einem Müllcontainer in der Stadt. Als er zurückkehrt, sind alle Spuren des Verbrechens beseitigt und der Leichnam verschwunden.

Wenig später meldet sich ein Erpresser, der von ihm verlangt, dass er ein Verfahren sabotiert, mit dem ein Großbauvorhaben im Herzen der Stadt gestoppt werden soll.

Wieder ein Fall, in dem die Junior-Detektive bis an ihre Grenzen gehen müssen und selbst in Bedrängnis geraten. Können sie das Komplott durchkreuzen?

Kommentare: 0
Samstag, Oktober 14, 2017 - 06:00
Ja

Monika Grasl: Die Chronik der Dämonenfürsten - Die Engel des TodesAutorin: Monika Grasl
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 228 Seiten
Verlag: Shadodex - Verlag der Schatten
Auflage: 1 (2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3946381143

Altersempfehlung: Ab 12 Jahren

Homepage von Monika Grasl
Seite der Autorin auf Facebook

 

 

 

 

 


Klappentext:

Die Studentin Evy Munro leidet an Lungenkrebs. Doch das ist nicht ihr einziges Problem, denn ihr verhasster Nachbar Vincent stellt sich plötzlich als ihr persönlicher Engel des Todes vor, der ihr dabei helfen soll, mit ihrem Leben abzuschließen.

Obwohl Vincent nichts Genaues von seinem Vorgesetzten Azrael erfährt, ahnt er schnell, dass hinter diesem Auftrag noch viel mehr steckt. Als Dämonenboten auftauchen und Jagd auf Evy machen, wird ihm klar, dass der Dämonenfürst Dantalion Krieg in die Welt bringen will.

Kommentare: 0
Mittwoch, September 27, 2017 - 05:56
Ja

Andrea Badey, Claudia Kühn: Strom auf der TapeteAutorinnen: Andrea Badey, Claudia Kühn
Format: Taschenbuch, Hörbuch, E-Book
Seitenzahl: 192 Seiten
Verlag: Beltz & Gelberg
Auflage: 1 (März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3407822116

Altersempfehlung: 14 - 17 Jahre

Website von Andrea Badey
Andrea Badey auf Facebook
Website von Claudia Kühn

Andrea Badey, Claudia Kühn: Strom auf der Tapete
Ausgezeichnet mit dem
Peter Härtling Preis 2017


Klappentext:

Mit dem Schneewittchen ans Ende der Welt ...

Ron Robert Ranke hat keinen Plan. Das ist der Plan. Logisch. Aber er hat ein altes Foto aus der Küchenschublade.

Deswegen fahren er und die geheimnisvolle Clara mit dem Schneewittchen zur Wahl der Oderbruchkönigin in ein gottverlassenes Dorf an der polnischen Grenze. Damit sich die Wölfe endlich vom Acker machen, und weil er wissen will, wer sein Vater ist. Mann, Mann, Mann ...

Eine Reise ans Ende der Welt, das in diesem Roman im Oderbruch liegt. Stilsicher, witzig und zugleich mit großem Ernst lotsen die Autorinnen ihre Figuren durch die kleinen und großen Katastrophen dieses Roadmovies, durch Beinahe-Unfälle und Prügeleien mit angejahrten Dorf-Casanovas, durch Exzesse und Momente der Stille.

Kommentare: 0
Samstag, September 16, 2017 - 03:57
Ja

Astrid Schneider: Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem WunschkrautAutorin: Astrid Schneider
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 80 Seiten
Verlag: tredition
Auflage: 1 (2015)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3732374946

Altersempfehlung: 8 - 12 Jahre

Website der Autorin
Astrid Schneider auf Facebook

 

 

 


Drei Tiere, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen aufeinander. Sie stellen fest, dass sie alle in ihrem Leben auf der gleichen Suche sind. Die Suche heißt Veränderung und Freundschaft.

Gemeinsam begeben sie sich auf Wanderschaft, um das sagenumwobene Wunschkraut zu finden, das alles verändern soll. Auf ihrer Reise lernen sie sich das erste Mal besser kennen und entdecken neue Seiten an sich. Sie begreifen, was Freundschaft bedeutet, und sind ihrem Ziel so nah - wäre da nicht der böse Ismo, der die Adlerburg mit dem Wunschkraut bewachen lässt.

Gemeinsam schaffen sie es, Berge zu versetzen und das Böse zum Guten zu wenden.

Kommentare: 0
Montag, September 11, 2017 - 09:46
Ja

Peter Härtling: Djadi, Flüchtlingsjunge: Roman für Kinder und ErwachseneAutor: Peter Härtling
Format: Hardcover, E-Book
Seitenanzahl: 116 Seiten
Verlag: Beltz & Gelberg
Auflage: 1 (Juli 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3407821645
Altersempfehlung: 10 - 12 Jahre

Website von Peter Härtling >>>

DER SPIEGEL: Zum Tod von Peter Härtling >>>

 

 

 


Klappentext:

Djadi ist elf, als er alleine aus Syrien flieht und in Frankfurt strandet. Niemand weiß, was er bei seiner Flucht über das Mittelmeer erlebt und was er verloren hat.

Ganz allmählich lernt er der Wohngemeinschaft, die ihn aufgenommen hat, zu vertrauen. Ein berührender Roman voller Zuversicht, mit dem man in die verwundete Seele eines Kindes blickt ...

Kommentare: 0
Dienstag, August 29, 2017 - 01:21
Ja

Finn und Jan: zwei Elfenjungs sorgen für Wirbel (von Monika Starzengruber)Autorin: Monika Starzengruber
Format: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Seitenanzahl: 116 Seiten
Verlag: epubli
Auflage: 2 (Juli 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3745006773
Altersempfehlung: 4 - 12 Jahre

Website von Monika Starzengruber >>>

Monika Starzengruber auf Facebook >>>

 

 

 


Klappentext:

Finn und Jan sind zwei Elfenjungs. Sie gehen in die Elfenschule und müssen noch viel über den Wald und dessen Bewohner lernen. Sie sind fleißig und hegen stets gute Absichten, trotzdem treten sie meistens ins Fettnäpfchen, was viel Wirbel im Elfenland auslöst.

Finn und Jan wollen es Jedem Recht machen, doch das geht oft daneben. Elfengroßvater Jacinto weiß meistens Rat und der Dachs, der Fuchs und die Vögel sind Helfer in der Not.

Kommentare: 0
Montag, August 28, 2017 - 01:37
Ja

Seiten

Go to top