VIENNA LIFE: Wien erleben - Ein Reiseführer für Jugendliche und Erwachsene

VIENNA LIFE
Ein Wien-Reiseführer mit Schwerpunktthemen und Rätselfragen für Jugendliche und Erwachsene

VIENNA LIFE: Der ultimative Reiseführer Wien für Kinder und Jugendliche von Martin UrbanekLeseprobe: Kinder- und Jugendreiseführer Wien
Leseprobe als PDF herunterladen

Autor: Martin Urbanek
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Verlag: Karina-Verlag, Vienna
Auflage: 1 (27. Oktober 2016)
ISBN: 978-3903161368
Preis: 19,50 €

Altersempfehlung: ab 14 Jahre


Klappentext:

Als zweitgrößte Metropole des deutschsprachigen Raumes rangiert Wien mit seiner außerordentlichen Vielfalt an historischen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Einrichtungen und Freizeitangeboten ganz oben auf der Liste der beliebtesten Destinationen.

VIENNA LIFE ist ein Reisebegleiter für ältere Jugendliche und Erwachsene.

Die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten wird durch eine vielseitige Auswahl an Lesetexten zu Themenschwerpunkten und Rätselspielen ergänzt. Die Quizfragen sollen speziell Jugendliche zu einer selbständigen Recherche und Auseinandersetzung mit dem Reiseziel anregen. In einem ausführlichen Infoteil finden Sie eine Liste von Museen sowie wichtige Adressen für Wienbesichtigungen und Angaben zu Führungen.

Im ersten Teil des Buches werden ausgewählte Themen behandelt. Die Beiträge befassen sich mit Besonderheiten und Merkwürdigkeiten der Stadt. Bisher wenig bekannte Anekdoten und Infos werden gewiss auch Erwachsenen anregenden Lesestoff bieten. Ein wesentliches Kapitel ist der aktuellen Szene und Jugendkultur gewidmet.

VIENNA LIFE - Ein Wien-Reiseführer für Kinder und Jugendliche von Martin UrbanekEin weiterer Abschnitt beschreibt die wesentlichen Besichtigungsziele in der Stadt und in ihrer näheren Umgebung.

Der dritte Teil des Reisführers besteht aus Arbeitsblättern mit Quizfragen und Rätseln. Die kurzweiligen Aufgaben sollen auch zur Festigung der bei Städtewochen und Wienexkursionen vermittelten Lerninhalte beitragen.

Wien wird exemplarisch für europäische Großstädte behandelt. VIENNA LIFE ist daher auch als fächerübergreifende Klassenlektüre sehr gut geeignet. Herausforderungen der modernen Stadtentwicklung und die charakteristischen Probleme solcher Ballungsräume waren bei der Auswahl der Inhalte ein zentrales Anliegen.

Die Beiträge erzählen Geschichten, wie jene von der rasanten Stadtentwicklung Wiens bis hin zur fünftgrößten Metropole der Welt im Laufe des 19. Jahrhunderts oder von der einzigartigen Donauregulierung infolge von katastrophalen Hochwassern.  Weitere Abschnitte befassen sich mit der Entstehung des Wiener Dialekts, der Wiener Küche und der kulturellen Eigenarten des "Wieners" infolge von Migration und Landflucht aus allen Teilen Europas. Ein ganz wesentliches Kapitel ist der aktuellen Jugendkultur gewidmet.

Die Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten der Stadt werden durch bisher wenig bekannte Anekdoten und Infos ergänzt, die gewiss auch für Erwachsene spannend zu lesen sein werden.

Über den Inhalt:

Reiseführer Wien für Kinder und Jugendliche: JugendstilDer erste Teil des Reiseführers ist den Schwerpunktthemen gewidmet, die ihrerseits durch Rätsel und Lernaufgaben ergänzt werden.

Titel der Schwerpunktbeiträge:

  • Zur Einleitung:  Warum Städte, warum Wien?
  • Gründerzeit, Historismus und Jugendstil
  • Wohnungen für alle?
  • Die Bewohner Wiens und ihre Sprachen
  • Wiens einzigartige Küche
  • Wiens einzigartige Lage an der Donau
  • Wiens einzigartige Umgebung
  • Politik und Szene
  • Der Wiener Raum in Zahlen und Fakten
  • Wien - Geschichte zum Nachschlagen

Der zweite Teil beschreibt auf 55 reichlich illustrierten Seiten die wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt Wien.
Die Beschreibung der Besichtigungsziele wird durch einen Infoteil speziell für Kinder und Jugendliche ergänzt.

  • Infoservices für Kinder und Jugendliche
  • Spezielle Programme für Kinder und Jugendliche
  • Sport, Action und Bewegung
  • Museen in Wien

Der dritte Teil besteht aus 26 Quiz- und Rätselspielen. Diese können auch als Lern- bzw. Arbeitsaufgaben für Wienwochen im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichts sehr gut verwendet werden.

Reiseführer Wien für Kinder und Jugendliche: Arbeitsbuch (von Christin Adlaßnig und Martin Urbanek)Reiseführer Wien für Kinder und Jugendliche: Miniausgabe Ringstraße (von Christin Adlaßnig und Martin Urbanek)Zu diesem Jugendreiseführer gibt es ein Arbeitsbuch mit kurzweiligen Rätseln, Quizspielen und Lernaufgaben, welches bereits für die Alterstufe ab 10 Jahre bzw. für Schüler/innen der Sekundarstufe I empfohlen werden kann.
Weitere Infos zu diesem Buch findet ihr hier >>>

Außerdem stehen bestimmte Themen aus dem Wien-Reisführer auch als "Minis" zur Verfügung. Das sind handliche Heftchen im A5 Format mit Themenschwerpunkten (z.B. Ringstraße) inklusive Rätselspielen, welche die Lerser/innen nach der Lektüre des Heftchens beantworten können.
Weitere Infos zu diesen "Minis" erfahrt ihr unter diesem Link >>>

Kinder- und Jugendreiseführer Wien: Szene

Reiseführer Wien für Kinder und Jugendliche: Stadtentwicklung

Kinder- und Jugendreiseführer Wien: Wohnviertel Gründerzeit


Vorwort

Als jemand, der weite Teile dieser Welt bereist hat, bin ich mit zahlreichen Reiseführern vertraut. Der vorliegende Reisebegleiter ist in seiner Art und Weise einzigartig. Er beschäftigt sich nicht nur mit den Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Bundeshauptstadt Wien, sondern auch mit Wiens Vergangenheit, seiner einzigartigen Lage und mit vielen sehr informativ aufbereiteten Themen, welche die Vorzüge und Probleme moderner europäischer Ballungsräume am Beispiel dieser Stadt beleuchten.

Das Buch ist auch wegen seiner kurzweiligen Quizfragen und Rätselspiele so interessant und für Reisen und Exkursionen mit Jugendlichen sehr gut geeignet. Die Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten dieser einzigartigen Stadt fand ich sehr unterhaltsam zu lesen.

Auch auf das gute Wienerisch wird zurückgegriffen, was nicht nur amüsant ist, sondern auch ein Spezifikum der deutschen Sprache darstellt.

Kurzum: Im vorliegenden Band kann man nicht nur sehr viel über Wien lernen, sondern kann auch den besonderen Aufbau des Reisebegleiters Vienna Life genießen.

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern viel Spaß, weiß, dass dieses Buch nicht nur Touristen anzusprechen vermag, sondern gerade auch Wienerinnen und Wiener. Besonders empfehlenswert ist das Werk jedoch für alle Jugendlichen bzw. deren Eltern oder Begleitpersonen, die im Zuge von Urlauben oder Städtewochen in unsere Stadt kommen.

Ich bin überzeugt, dass nach dem Schmökern im Buch bzw. dem Lesen der vorliegenden Publikation viele Wien noch viel spannender finden, als sie es ohnedies schon getan haben.

Viel Spaß also beim Lesen und viel Erfolg beim Rätselraten wünscht Ihnen


Landesschulinspektor Mag. Dr. Wolfgang Gröpel (Stadtschulrat für Wien)


VIENNA LIFE: Reiseführer Wien für Jugendliche und Erwachsene (Videoclip)

Veröffentlicht am 7.11.2016; Dauer: 3:43

Teilen
Go to top